Petzie's Perlenträume

Mittwoch, 15. Februar 2017

Ringe - Phalange und Peyote

Wie gesagt, bei mir ist gerade peyote angesagt. Nun habe ich mir zum ersten Mal den Ring La Phalange von peetje gefädelt, der stand schon sehr lange auf meiner to-do-Liste.

Den Peyotering habe ich irgendwo im web gesehen und dann einfach mal rumprobiert.
Auf alle Fälle wieder viel blingbling 😉






Kommentare:

  1. Hallo Petra,

    ich finde den Phalange-Ring auch so schön und habe selber ääähh... drei (glaube ich), eigentlich noch viel zu wenig. ;-)
    Aber so eine schön gestreifte Farbkombi ist nicht dabei, das muss ich mir mal merken.
    Und auch der Peyote Ring macht durch die unterschiedlich großen Rocailles echt was her.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra!
    beide Ring finde ich sehr schön. Den Phalange-Ring mit verschiedenfarbigen Bicones zu fädeln war eine tolle Idee. Das habe ich so noch nicht vorher gesehen und es gefällt mir sehr gut. Und auch der Peyote-Ring mit den eingearbeiteten Bicones sieht toll aus.
    Viele liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen